Call of Duty Modern Warfare Key kaufen im Preisvergleich

Nach dem letzten Ableger Call of Duty: Black OPS 4 kehrt nun ein alter Bekannter des Franchises zurück. Call of Duty Modern Warfare aus dem Hause Activision hat abgesehen vom Namen nichts mit den Teilen 1-4 zu tun, siedelt sich aber im selben Setting wie seine Vorgänger an.

Nachdem der letzte Teil der Reihe ein reiner Multiplayer Titel war, orientiert sich Mordern Warfare wieder verstärkt auf eine Singeplayer Kampagne. Die Geschichte um Serien-Veteran Captain Price wird weniger durch Action Szenen, sondern mehr von der atemberaubenden Inszenierung voran getrieben.

Technische Details

Technisch hat Modern Warfare durch Infinity Wards Engine gerade im Detail viele Verbesserungen vorzuweisen. Detaillierte Figuren und atmosphärisch mitreißende Schauplätze haben sich im Vergleich zu den Vorgängern stark verbessert. Auch in Sachen Realismus wurde hier nicht gespart. Man hat die Möglichkeit die Deckungen der Gegner mit einem Kugelhagel zu durchlöchern, sodass auch der feigste Feind keine andere Wahl hat als sich vom Spieler durchlöchern zu lassen. Serien untypisch gibt es die Möglichkeit, sich schleichend von A nach B zu bewegen. Die neue Stealth Komponente gibt dem Spieler mehr Möglichkeiten dem Ziel ein Stück näher zu kommen. Dies ist zwar eine optionale Funktion, aber hat durchaus seinen Reiz.

Abschluss

Call of Duty kehrt zu seinen Wurzeln zurück und wird mit einer hoffentlich starken Singleplayer Kampagne die Gunst der Spieler für sich gewinnen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist nichts über den Multiplayer Modus bekannt, aber hier wird Activision noch mit sehr großer Wahrscheinlichkeit Informationen preisgeben. Der auf der E3 gezeigte Trailer macht jedenfalls Lust auf mehr und es wird spannend was Activision weiter für Call of Duty: Modern Warfare geplant hat.

Call of Duty erscheint am 25.10.2019 für PS4, XBOX One und den PC.