Battlefleet Gothic Armada Key kaufen im Preisvergleich

Bei Battlefleet Gothic: Armada handelt es sich um eine Videospiel-Adaption zum Tabletop-Klassiker. Es geht um Chaos, das Imperium, die Eldar und fiese Orks, die alle in spektakulären Schlachten im Weltraum gegeneinander antreten. Der Entwickler des Spiels ist Tindalos Interactive, als Publisher tritt Focus Home Interactive auf den Plan. Das Game zählt als Strategiespiel und wird in 6 Sprachen angeboten. Es lässt sich sowohl im Singleplayermodus, als auch im Mehrspielermodus spielen. Das Datum der Erstveröffentlichung war der 21. April 2016 und es kam ausschließlich für Microsoft Windows heraus.

Spielinhalte und Besonderheiten des Universums

Battlefleet Gothic: Armada spielt in einem chaotischen Universum, das von Krieg und zahlreichen Konflikten zerfressen ist. Es gilt eine Flotte an Schiffen zu errichten, die sowohl im Kampf, als auch davor und danach detailliert gemanaged werden müssen. Dabei stehen verschiedenste Schifftypen zur Auswahl: schnelle Fregatten, meilenlange Schlachtschiffe und kleine Frachter bieten alles, was man für ein erfolgreiches Spielerlebnis benötigt. So lässt sich die gesamte Flotte individuell nach den eigenen Bedürfnissen anpassen. Jedes Schiff lässt sich zusätzlich mit einer atemberaubenden Bewaffnung ausstatten.

Zusätzlich sollte auch eine ausgeklügelte Verteidigung und weitere Unterstützungssysteme vorhanden sein, um das Schiff vor Schäden zu bewahren. Und Ohne eine Crew, Kapitäne und Personal funktioniert auch die beste Flotte nicht — es gilt also fleißig zu rekrutieren! Die zahlreichen anpassbaren Elemente wirken sich unmittelbar auf die Fähigkeiten des Schiffs aus und mit steigender Ausrüstung wachsen auch die Fähigkeiten des Schiffes, was in jeder Schlacht von Vorteil ist. Je länger das Schiff unversehrt besteht, gewinnt sowohl die gesamte Crew, als auch die Führungsebene an beständiger Erfahrung und wird in künftigen Schlachten ausgeklügeltere Taktiken anwenden, um die Feinde zu besiegen.

Im ausgeprägten Multiplayer-Modus kann man als Spieler gegen zahlreiche Gegenspieler antreten und so sein Geschick unter Beweis stellen. Dabei sind bis zu drei andere Spieler in einem Gefecht möglich. Aber auch die Story-Kampagne, die das Spiel bietet, sollte nicht außer Acht gelassen werden. Diese spielt während des 12. Schwarzen Kreuzzuges und versetzt den Spieler direkt in die Mitte des blutigen und brutalen Gothic-Krieges, der damals zwischen dem Imperium und Abaddon dem Vernichter wütete. Als Spieler steht man so im direkten Fokus jeder Schlacht und muss riesige Flotten befehligen, während spannende Überraschungsangriffe die eigene Taktik ständig außer Gefecht zu setzen drohen. So Begann der 20jährige Krieg in dem Sektor, in dem auch die Singleplayerkampagne spielt.

Fazit und allgemeine Bewertung des Spiels

Das Spiel überzeugt mit realistischen und detaillierten Flotten, die absolut zu begeistern verstehen. Die taktischen Elemente verleihen dem Spiel einen weiteren Reiz. Man kann die eigenen Fähigkeiten in spannenden PVP-Kämpfen trainieren, die Liebe zur Gothic-Story in der Singleplayerkampagne ausleben und in Echtzeit-Strategie seine eigenen Kriegsführungsfähigkeiten ausbilden. Ein echter Spieleklassiker, der sicher noch lang von den Fans gespielt werden wird!