Black Mesa Key kaufen im Preisvergleich

2012 kam die Erstauflage von „Black-Mesa“, einer Fan-Neuauflage des Shooters „Half-Life“ auf den Markt. Die kostenlose Version sollte eine „tiefgründigere, detailliertere, umfassendere und visuell zeitgemäßge Version“ von „Half-Life“ darstellen, so der ursprüngliche Projektleiter des „Black Mesa Modification Teams“.

Kommerzialisierung einer neuen Version

Valve, den „Half-Life“-Schöpfern, welchen 1988 eine Revolution in der Computerspielwelt gelang, gefiel die Neuauflage ebenso wie den zahlreichen Spielern. Daher wurde 2015 ein Studio Crowbar Collective gegründet. Somit konnte im gleichen Jahr eine kommerzielle Version von „Black Mesa“ auf Valves Plattform „Steam“ veröffentlicht werden.

Die Alienwelt Xen

„Black Mesa“ fehlte es an der kreativen und kniffligen Alienwelt Xen. Um den aus der Historie heraus wichtigen Part zu optimieren, wollte Crowbar Collective ein runderneuertes Xen erschaffen, welches auf dem gleichen Qualitätslevel wie das Spiel selbst daherkommt.

Seit 2019 steht die neu erschaffene Xen-Welt allen Käufern in Black-Mesa zur Verfügung. Die neueste Release-Version ist im März 2020 erschienen.

Zahlreiche positive, nahezu überschwängliche Kommentare von Nutzern auf Steam belegen den großen Erfolg des neuen Xen. Die detailverliebte Architektur in der neuen Alienwelt ist gegenüber des Originalspiels viel umfangreicher und lebendiger. Dazu tragen insbesondere detaillierte Modellierungen von Flora und Fauna bei.

Fazit

Neben der neuen und optimierten Alienwelt Xen hat sich auch spielerisch vieles verbessert, ohne den Bezug zum Original zu verlieren. Im Laufe des Spiels müssen viele Rätsel gelöst werden. „Black Mesa“ hat nur eine kleine Schwäche – der fordernde Schwierigkeitsgrad für den Spieler.

Der Spannungsbogen zu „Half-Life 1 und 2“ ist ebenfalls gelungen, sodass z. B. die Vortigaunts, in „Half-Life“ dem Spieler feindlich gesinnt, im Gegensatz dazu im Nachfolger auf der gleichen Seite kämpfend, deren Sinneswandel durch „Black-Mesa“ erklärt wird. Aber dazu müssen Sie Spiel einfach selbst testen und ausprobieren.

Ein umfassendes und lohnenswertes Remake des Klassikers „Half-Life“.