Borderlands The Pre Sequel Key kaufen im Preisvergleich

Borderlands: The Pre-Sequel ist ein Action-RPG, das von den Entwicklern 2K Australia, Gearbox Software und Aspyr auf den Markt gebracht wurde. Als Publisher treten jedoch nur 2K Australia und Aspyr in Erscheinung.

Inhalt

Angesiedelt zwischen dem ersten und zweiten Teil von Borderlands bietet The Pre-Sequel eine spannende Alternative zu den Hauptgames. Die Storyline schickt einen direkt auf den Mond von Pandora, wo man sich mit stylischen Eis- und Laserwaffen durch die Welt schießen und alles plündern kann, was einem über den Weg läuft. So erfährt man auf spannende Art die Geschichte rund um die Machterlangung von Handsome Jack, der gleichzeitig der Schurke aus Borderlands 2 ist.
Ob mit dem Gravitationssprung durch die Lüfte schwebend oder in einem der zahlreichen neuen Fahrzeuge unterwegs, die neu zur Spielreihe hinzugefügten Gegner lassen sich aus allen Perspektiven ausschalten. So kommt man in den vollen Genuss der niedrigen Schwerkraft des Mondes und kann Kampf und Verwüstung erst so richtig genießen.

Außerdem wurden drei neue Antihelden ins Spiel gebracht: Wilhelm der Enforcer, Nisha der Lawbringer und Athena die Gladiatorin. Das ermöglicht dir nach langer Wartezeit endlich ein Spielvergnügen als kampfbereiter Claptrap-Prototyp! Spüre die moralische Grauzone, die Borderlands: The Pre-Sequel zu einem echten Highlight macht, am eigenen Leib.

Das Spiel lässt sich sowohl in der Einzelspieler-Version spielen, kann aber auch im Koop-Modus genutzt werden. Dafür ist jedoch ein Season-Pass notwendig, den man zusätzlich zum Spiel erwerben muss. Spielbar ist das Game für Windows, Mac, Linux, Playstation 3 und 4, sowie Xbox 360 und Xbox One. Somit sind absolut alle nennenswerten Konsolen abgedeckt, was Borderlands: The Pre-Sequel zu einem echten Spielerliebling macht. Auch die Controllerunterstützung ist gegeben, selbst wenn das Spiel am Computer gespielt wird — eben ein allumfassender Gaming-Genuss. Zu bedenken ist jedoch, dass der Koop-Modus nur unter Spielern gleicher Plattformen möglich und ein Crossgaming derzeit nicht geplant ist.