Bridge Constructor Portal Key kaufen im Preisvergleich

Über dieses Spiel

Bridge Constructor Portal ist ein von ClockStone entwickeltes und von Headup Games veröffentlichtes Engineering-Simulations- und Puzzle-Videospiel. Das Spiel ist Teil der Bridge Constructor Serie und enthält Elemente der Portal Serie von Valve Corporation. Das Spiel wurde im Dezember 2017 auf Android, iOS, Linux, macOS und Windows veröffentlicht und wird 2018 für den Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One erscheinen.

Gameplay

Bridge Constructor Portal ist ein technisches Simulation- und Puzzle-Videospiel der Portal Serie. Das Spiel findet in Aperture Laboratories unter Aufsicht der künstlichen Intelligenz GLaDOS statt. Die Spieler werden mit der Planung und dem Bau von Brücken beauftragt, um einen oder mehrere LKWs von einem Ort zum anderen zu bringen. Das Spiel führt Elemente aus der Bridge Constructor Serie und der Portal Serie zusammen. Bei dem Brückenbau müssen die Spieler Streben und Kabel verwenden, die an vorher festgelegten Fixpunkten an den Wänden des Puzzles verankert sind. Die begrenzte Verfügbarkeit von Fixpunkten kann erfordern, dass der Spieler selbsttragende Brücken baut. Diese müssen in der Lage sein, sowohl ihrem eigenen Gewicht als auch denen der Lastkraftwagen und jeglicher Kraft standzuhalten. Außerdem muss der Spieler: die Lastwagen über die Brücken führen, um durch Portale zu navigieren; Knöpfe drücken, um Türen oder andere Aktionen zu aktivieren; Kontakt mit Wachtürmen, tödlichen Flüssigkeiten und Laserfeldern zu vermeiden.

Ein Spieler kann zwischen Bau-, Test- und Fahrzeugmodus wechseln. Der Testmodus ermöglicht es ihm die Physik zu simulieren, um zu prüfen, wie die Brückenkomponenten unter ihrem eigenen Gewicht stehen. Alle die gestressten Stränge oder Kabel werden in Rot gezeigt. Wenn sie ihre Belastungsgrenze überschreiten, brechen sie und verursachen den Kollaps der Brücke. Wenn der Spieler eine Brücke entwirft, um erfolgreich ein Fahrzeug passieren zu lassen, kann er versuchen, einen Konvoi von Fahrzeugen durch den Weg zu senden. Diese Fahrzeuge werden nacheinander in regelmäßigen Abständen freigegeben und prüfen, ob die Brückenteile einem wiederholten Druck standhalten oder ob das Durchkreuzen von Wegen aufgrund von Durchfahrten durch Portale zu Kollisionen führt. Es gibt keine Baugrenze für jede Stufe. Trotzdem hat jede Brückenkomponente einen Geldwert. Der Spieler wird dazu aufgefordert, den gesamten Geldwert so niedrig wie möglich zu halten. Der Spieler löst ein Rätsel auf, indem er erfolgreich ein Fahrzeug führt, wird jedoch höher bewertet, indem alle Fahrzeuge durch den Weg befördert werden, ohne Schaden anzurichten.

Bewertung

Nach Review Aggregator Metacritic erhielt Bridge Constructor Portal allgemein gute Kritiken. IGN Reviewer TJ Hafer fand das Spiel “einfach und intuitiv und schafft es dennoch, Herausforderungen zu bieten und zu erfüllen”. Im Gegensatz zu anderen Mitgliedern des gleichen Genres setzt Bridge Constructor Portal den Spieler nie unter Druck. Das Spiel hat ein ruhiges Tempo: durch Überlegungen und Berechnungen schafft der Spieler den Durchgang von Fahrzeugen. Bridge Constructor Portal ist also ideal für ein schnelles Spiel, aber es eignet sich auch für die meisten vernünftigen Sitzungen und für PC-Spiele oder Wohnzimmerkonsolen. Man kann es als eine ehrliche Umsetzung von Valve Universums in einer vielseitigen Umgebung bezeichnen.