Civilization 6 Key kaufen im Preisvergleich

Civilization 6 ist der sechste Teil des erfolgreichen rundenbasierten Strategiespiels von Sid Meier. Keine Frage: Das Spiel ist absoluter Kult. Nach wie vor geht es darum, ein Riesenreich aus dem Boden zu stampfen und die Weltherrschaft zu übernehmen. Dabei werden die unterschiedlichsten geschichtlichen Epochen, beginnend mit dem Steinzeitalter bis ins heutige Informationszeitalter durchlebt. Es macht einfach einen Heidenspaß – Ein Reich zu erschaffen und sich mit anderen Herrschern zu messen, um die erfolgreichste Zivilisation zu entwickeln.

Was macht Civilization 6 anders bzw. besser als der Vorgänger ?

Es gibt ein paar wichtige Anpassungen, die erwähnt werden sollten:
Viele Errungenschaften bei Civilization 5 konnten erst mit zusätzlichen Addons freigeschaltet werden, die wiederum Geld kosten. Bei Civilization 6 ist von Beginn an alles möglich. Das merkt man auch sehr schnell. Ein Beispiel ist die Erweiterung „Religion“, die im fünften Teil erst mit der Erweiterung „Gods and Kings“ möglich war. Auch so elementare Dinge wie Spionage, Handel und Tourismus waren nur über Erweiterungen verfügbar. Dies war schon recht ärgerlich.

Ein weiterer erheblicher Unterschied ist die grafische Darstellung. Der sechste Teil ist erheblich farbenfroher als der eher nüchterne fünfte Teil. Die neue Grafik wirkt comicartig und verspielt. Dies ist aber reine Geschmackssache. Die Befürchtungen, dass durch den Comicstil die Übersichtlichkeit verloren geht, können die meisten Anwender jedoch nicht bestätigen.

Der Städtebau ist eine der wichtigsten Änderungen. Er wurde komplett umgekrempelt. Wurden im fünften Teil noch alle Gebäude simpel im Stadtkern platziert, können die Spieler nun die Gebäude auch im weiteren Umfeld der Städte platzieren. Für Tüftler bieten sich hier fantastische Möglichkeiten, da die Produktivität ganz massiv von den benachbarten Feldern abhängt. Bis Sie hier die optimale Kombination gefunden haben vergeht sicherlich einige Zeit.

Für ein Strategiespiel ist dies eine erhebliche Innovation, bei der sich die Spieler richtig austoben können.

Fazit:

Ob der Spieler letztlich lieber zum günstigen fünften Teil des beliebten Strategiespiels greift oder zum Sechsten ist Geschmackssache. Beim 5. Teil sind auf jeden Fall die Erweiterungen sinnvoll, da sie viele elementare Dinge enthalten, die im sechsten Teil von Beginn an vorhanden sind.

Die veränderte Grafik ist eher Geschmackssache.
Die Erweiterung des Städtebaus ist definitiv sinnvoll, so dass echten Strategen zum sechsten Teil zu raten ist.