Dead Island 2 Key kaufen im Preisvergleich

Sehnsüchtig erwartet zieht sich die Entwicklung von Dead Island 2 schon seit einigen Jahren hin — und nach wie vor gibt es keinen klaren Releasetermin. Mit Sumo Digital arbeitet auch schon das zweite Studion an der Entwicklung des Games — bis vor Kurzem war das deutsche Team von Yager verantwortlich, wurde jedoch von Publisher Deep Silver im Sommer 2015 entlassen. Und vor Yager saß das Team von Techland an der Entwicklung.

Inhalt

Da bisher wenig zu dem Spiel bekannt wurde und man sogar über ein Jahr lang annahm, dass die Entwicklung zur Gänze eingestellt wurde, gibt es über den vermutlichen Inhalt nur wenig Informationen. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass das Spiel extrem an den ersten Teil von Dead Island anlehnt — sicher ist auf jeden Fall, dass es sich um einen actiongeladenen Horror-Shooter, in dem eine Zombieapokalypse losgebrochen ist und Stück für Stück jeden Menschen infiziert. Der Spieler agiert darin als Überlebender, der verschiedene Missionen absolvieren und natürlich überleben muss. Dabei trifft er nicht nur auf Zombies, sondern findet an einigen sicheren Orten auch weitere Überlebende, die ihm weitere Aufgaben erteilen.

Für Dead Island 2 ist auch ein Multiplayer geplant, zudem bisher jedoch wenig bekannt ist. Spielen soll das Spiel diesmal nicht wie die erste Version auf Papua-Neuguinea, sondern im sonnigen Kalifornien. Die Waffen sollen aufrüstbar werden, sodass man sich effektiver verteidigen und angreifen kann. Auch unterschiedliche Charaktere sollen wieder zur Auswahl stehen und erlauben dem Spieler so einiges an Flexibilität. Der Entwickler selbst bezeichnet das Spiel als das „kleinste MMO der Welt“.

Auch die Freigabe in Deutschland ist bisher sehr unsicher. Auf der Gamescom konnte das Spiel bereits angetestet werden und die einschlägige Meinung lautet: Das wird so niemals in Deutschland erscheinen! Dead Island 2 scheint also ein echt blutiger Horrorspaß zu werden, auf den man sehr gespannt sein kann.