Dead Rising Key Kaufen. Dead Rising Steam PC Key im Preisvergleich.

Über Dead Rising

Preise vergleichen und Dead Rising Key günstig kaufen! Nach dem Kauf können Sie mit dem Game Key Dead Rising direkt auf Steam auf dem PC herunterladen, installieren und spielen.

Dead Rising wurde im Entwicklerstudio Capcom hergestellt, die gleichzeitig auch als Publisher aufgetreten sind. Es handelt sich um einen Mix aus Survival-Game und Horror Beat ´em up. Datum der Erstveröffentlichung war der 08. August 2006. Das Spiel ist für die Xbox 360 und die Wii erschienen und wird in drei Sprachen unterstützt. Es gab keine Grundversion für den Computer. Außerdem ist Dead Rising ein reines Einzelspielergame, das von PEGI eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten hat.

Zusätzlich wurde die Xbox 360 Version Bundesweit beschlagnahmt und steht bis heute auf dem Index für verbotene Spiele. Der Privatbesitz ist zwar legal, es darf jedoch nicht mehr beworben oder verkauft werden. Als Begründung gelten die zahlreichen Gewaltdarstellungen. Am 13. September 2016 erschien jedoch eine aufgefrischte Form des Spiels, die wiederrum für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One angeboten wird. Bei Dead Rising handelt es sich um eine Hommage zu dem Klassiker „Dawn of the Dead“ von George A. Romeros.

Vorgeschichte zum Spiel — darauf baut alles auf

Um an Dead Rising wirklich vergnügen zu haben, muss man die Vorgeschichte kennen. Diese spielt vom 19. September bis 22. September 2006 in einer fiktiven amerikanischen Stadt namens Willamette in Colorado. Es geht um den Hauptdarsteller Frank West, der als Fotograf und Journalist arbeitet. Er fliegt mit einem Helikopter, den er extra gechartert hat, in eine abgeriegelte Stadt, die die Nationalgarde unter Quarantäne gestellt hat. Er plant, nur die Hauptstraße entlang zu fliegen, beobachtet jedoch aus der Luft zahlreiche seltsame Dinge, die dazu führen, dass er sich auf dem Dach eines Einkaufszentrums absetzen lässt. Schnell begreift er: hier sind Zombies am Werk.

Sie haben die Kontrolle über die gesamte Stadt übernommen und nahezu alle Einwohner mit einer tödlichen Seuche infiziert. Nun gilt es, die Ursache für die Plage aufzudecken. Dazu hat man 72 Stunden Zeit, denn nach Ablauf dieser Frist kommt der Hubschrauber zurück um den Journalisten abzuholen. In dieser Zeit gilt es Schlüsselereignisse zu meistern, die nur zu ganz bestimmten Uhrzeiten geschehen, sowie optionale Informationen zu erhalten, die sich „Knüller“ nennen. Sobald man das Spiel einmal durchgehoben hat, wird die Zeitbegrenzung aufgehoben und man kann die Umgebung in Ruhe erkunden.

Die Haupthandlung des Spiels und die Folgen der Apokalypse

Zunächst einmal muss der Spieler sich dazu entscheiden, den Vorfall aufzuklären, der für die Verbreitung der Zombies gesorgt hat. Tut man das, erhält man schnell Informationen über ein Genlabor in Santa Cabeza. Das ist die Heimatstadt der Geschwister Isabella und Carlito, die Frank West recht bald trifft. So trifft er auch auf Carlito, der das Zomie-Virus in die Stadt brachte. Das galt als Rache für die Verwüstung seiner Heimatstadt. Sein eigentlicher Plan ist jedoch, das Einkaufszentrum mit den Infizierten darin zu sprengen und so die Erreger über das gesamte Land zu verteilen.

Dies muss der Spieler innerhalb der 72 Stunden verhindern, damit regierungsbeauftragte Spezialkräfte das Gelände im Anschluss stürmen und evakuieren können. Diese haben zudem die Aufgabe, alle Zombies, aber auch die Überlebenden zu töten um eine Geheimhaltung zu gewährleisten. Das muss der Spieler überleben und eilig zum Hubschrauberlandeplatz zurückkehren. Doch dann wird der Hubschrauber von Zombies überfallen und stürzt ab. Frank wird von Isabella gerettet, stellt jedoch fest, dass er mit dem todbringenden Zombievirus angesteckt wurde. Nun bleiben 24 Stunden, um ein Gegenmittel zu finden und den Charakter zu retten. Wenn dies gelingt, können die beiden durch einen Tunnel aus dem Einkaufszentrum flüchten und sich dem Befehlshaber der Einsatzkräfte stellen. Es folgt ein letzter Kampf gegen die Spezialkräfte, im Zuge dessen Frank einen Zusammenbruch erlebt, die Kamera zu Bruch geht und Isabella mit dieser flüchten kann. Erst im Abspann erfährt man, ob die Story veröffentlicht wurde oder geheim gehalten werden konnte.