Deathgarden BLOODHARVEST Key kaufen im Preisvergleich

Über dieses Spiel

Nachdem der Spielentwickler Behaviour Interactive bereits 2018 das Spiel “Deathgarden” auf den Markt gebracht hatte und das Game trotz großen Potentials sinkende Spielerzahlen zu verzeichnen hatte, entschied man sich für eine Neuveröffentlichung unter dem Namen “Deathgarden BLOODHARVEST”. Dabei hat sich neben dem Titel hauptsächlich der Preis verringert, welcher auf 15€ halbiert wurde.

Überlebenskampf in einer düsteren Dystopie

Den Spieler erwartet in Deathgarden BLOODHARVEST ein Survival-Actionspiel im Multiplayer-Modus. Der Großteil der Menschheit haust in heruntergekommenen Slums und der letzte Hoffnungsschimmer im Elend ihres Lebens ist für viele in die Enklave aufgenommen zu werden, welche im Vergleich zum Rest der Welt ein Paradies darstellt. Doch nicht jeder kann aufgenommen werden. Die Wächter der Enklave entscheiden, wer würdig ist und es entbrennt ein Kampf auf Leben und Tod um die begehrte Aufnahme.

Asymmetrische Multiplayer-Action

Beide Rollen werden dabei von Spielern übernommen. Die sogenannten Scavenger treten zusammen gegen einen Hunter in den Gärten an. Diese sind der Austragungsort der Schlacht und werden zufallsgeneriert. Aufgabe der Scavanger ist die Bluternte: Sie sammeln an bestimmten Stellen Blut auf, um am Ende den Weg in die Freiheit öffnen zu können. Dabei sind sie nur schlecht ausgerüstet und müssen sich auf ihre Fähigkeiten im Verstecken und Flüchten verlassen. Der Hunter hingegen sieht es als seine Aufgabe all jene auszusortieren, die zu schwach sind, um zu überleben und geht dabei mit Schusswaffen und Fallen auf die Jagd.

Jede Partie ist eine neue Herausforderung

Durch die zufällig generierten Karten wird je neue Runde zum einzigartigen Erlebnis. So spielen das Wetter und die Vegetation der Umgebung eine große Rolle, aber auch Gebäude können zum Verstecken genutzt werden. Es gibt zahlreiche Hunter und Scavenger zur Wahl, die allesamt individuelle Fähigkeiten besitzen, die der Spieler nach und nach verbessern kann. Wer am Ende stirbt und wer überlebt, wird in diesem kompetitiven Spiel durch Können und den optimalen Einsatz der eigenen Fähigkeiten beeinflusst.