Dorfromantik Key kaufen im Preisvergleich

Über dieses Spiel

Bei Dorfromantik handelt es sich um ein Spiel, welches vor allem mit Charme und einen enormen Tiefgang überzeugt. Genauer gesagt handelt es sich um ein Strategiespiel, welches mit seinem Design die ganze Welt anspricht. Das Indie-Game wurde von Toukana Interactive entwickelt und kam am 3. Februar 2021 auf dem Markt. Erhältlich ist das Game unter anderem für Microsoft Windows.

Brettspiel und Gaming
Dorfromantik lässt sich sehr gut mit zwei Begriffen zusammenfassen: Brettspiel trifft auf Gaming. Beim Spielen wird erfahrenen Gamern schnell auffallen, dass es große Ähnlichkeiten mit Spielen wie Siedler von Catan oder Carcassonne hat. Außerdem ist der Aufbau weniger komplex als es bei anderen Spielen wie Anno der Fall wäre.

Statt etlicher Bauoptionen wurde das Indie Game auf das Wesentlichste reduziert. Die Grundidee davon sind sechseckige Kärtchen, welche sinnvoll aneinandergereiht werden müssen. Allerdings ist die Jagd nach dem Highscore schwieriger als zu Beginn vielleicht gedacht.

leichte Spielweise
Durch strategisches Spielen ist es möglich die Partie länger am Leben zu erhalten. Theoretisch besteht die Möglichkeit endlos weiterzuspielen. Der Erfolg des Spiels ist der ständigen Entwicklung zu verdanken. Das Erschaffen von virtuellen Städten sowie der Tetris-Mechanismus harmonieren hervorragend miteinander.

Seit 25. März gibt es das Game auf Steam zu kaufen. Der Puzzle-Hit wird nach und nach erweitert. Die Entwickler planen weitere Spielmodi nachzureichen, damit es möglich ist unbegrenzte Welten zu erbauen. Ebenfalls kommen sollen:

– Challenges
– Quest-Kärtchen

Das Prinzip vom Spiel hat man schnell verinnerlicht. Gestartet wird mit einem Stapel aus zufälligen Landschaftskarten. Je besser alles aufeinander abgestimmt wird, umso mehr Punkte bekommt man. Die Karten lassen sich nahezu frei rotieren. Mehrere Bäume nebeneinander lassen einen Wald entstehen. Bei Erfüllen der Quests wird der Highscore immer mehr in die Höhe gefahren.

motivierendes Gameplay
Ein weiterer Vorteil bei Dorfromantik ist das Gameplay an sich. Spielern wird nie langweilig werden, da es ständig etwas Neues gibt. Ein paar Beispiele wären Biome, Felder, Städte oder gar Wasserbahnhöfe. Außerdem besteht die Möglichkeit freischaltbare Objekte zu bekommen. Dazu müssen lediglich bestimmte Aufgaben erfüllt werden.

Nicht vergessen werden dürfen die geheimen Gebiete. Diese stellen Nutzer vor neuen Aufgaben und bieten daher ausreichend Abwechslung. Ein entspanntes Spielgefühl kombiniert mit der ruhigen Musik machen das Spiel erst so beliebt. Die magische Punktemarke sind 10.000. Für Motivation und Spaß ist bei diesem Spiel auf jeden Fall gesorgt.