DRAGON QUEST 11 S Echoes of an Elusive Age Key kaufen im Preisvergleich

Über dieses Spiel

Mit Dragon Quest 11 S: Echoes of an Elusive Age wurde das gefeierte Japano-Rollenspiel in einer überarbeiteten Fassung für ausgewählte Plattformen veröffentlicht. Geboten werden neben dem bekannten Hauptspiel diverse kleine Verbesserungen und neue Features.

Ein Auserwählter im Kampf mit bösen Mächten

An der grundlegenden Geschichte hat sich im Rahmen der Neuauflage nichts geändert. Nach wie vor schlüpfen die Spieler in Dragon Quest 11 in die Rolle eines namenslosen Helden, der vom Schicksal dazu auserkoren wurde, die Welt aus den Fängen einer dunklen Macht zu befreien. Serientypisch versteht sich auch Dragon Quest 11 als ein klassisches japanisches Rollenspiel, in dem ihr eine offene Welt erkundet, eine Vielzahl an sympathischen Charakteren kennenlernt und euch in zahlreichen rundenbasierten Kämpfen gegen eure Widersacher und mächtige Monster behauptet.

Im Laufe des Abenteuers entwickeln sich der Held sowie die Mitglieder der eigenen Gruppe kontinuierlich weiter und erhalten dadurch Zugriff auf immer mächtigere Fertigkeiten. Mithilfe der spielinternen Währung können zudem Ausrüstungsgegenstände erworben oder selbst hergestellt werden. Abseits der Haupthandlung dürfen die obligatorischen Nebenmissionen natürlich nicht fehlen, in denen weitere spannende Geschichten und exklusive Belohnungen warten.

Ein 2D-Modus, ein orchestraler Soundtrack und mehr

Mit Dragon Quest 11 S: Echoes of an Elusive Age bekommen Kenner des Originals ergänzend zum vertrauten Hauptspiel diverse kleine Neuerungen spendiert. Darunter die Möglichkeit, das komplette Abenteuer im stimmigen 16bit-Modus zu erleben. Darüber hinaus nahmen sich die Entwickler der Kritik am originalen Soundtrack an und besserten diesbezüglich nach. Im Re-Release des Rollenspiel-Abenteuers dürfen sich die Ohren der Spieler daher auf einen orchestral eingespielten Soundtrack freuen.

Langjährige Anhänger der Dragon Quest-Franchise kommen derweil bei den Zeitreisen auf ihre Kosten, in denen Abstecher in die Welten anderer Dragon Quest-Titel unternommen werden können. Wer hingegen auf der Suche nach einer besonderen Herausforderung sein sollte, darf den Schwierigkeitsgrad mit den sogenannten “Drakonischen Spielregeln” individuell anpassen.

Abschließend wartet der Foto-Modus, mit dem es möglich ist, Screenshots aus dem laufenden Spielgeschehen heraus anzufertigen und zu bearbeiten.