Fallout 3 Key kaufen im Preisvergleich

Fallout 3 ist ein Rollenspiel aus dem Hause Bethesda Game Studios. Als Publisher trat Bethesda Softworks auf den Plan. Datum der Erstveröffentlichung war der 13. Oktober 2009. Das Spiel hat vom USK eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten. Insgesamt ist Fallout 3 in fünf verschiedenen Sprachen spielbar, darunter auch deutsch. Es handelt sich um ein reines Einzelspieler-Game, das sowohl für Microsoft Windows, als auch für die Xbox 360 und PlayStation 3 erschienen ist. Es kam die Gamebryo-Engine bei der Entwicklung zum Einsatz. Ab Windows 7 findet das Spiel jedoch keine Unterstützung mehr! In Deutschland ist zudem nur die geschnittene Version verfügbar, um das Original zu erhalten benötigt man eine ausländische Variante, die dann jedoch kein deutsches Sprachpaket enthält.

Hintergrund und Handlung zu Fallout 3

Fallout 3 spielt an der Ostküste der USA, genauer gesagt in der Hauptstadt Washington D.C. Die Vorgänger Fallout 1 und 2 spielten dagegen an der Westküste. Es gilt, sich in einer postapokalyptischen Welt im Jahr 2277 zurechtzufinden. Am 23. Oktober desselben Jahres wurde die Welt durch einen nuklearen Schlagabtausch zwischen den USA und China zu großen Teilen zerstört. Nur jene Menschen, die Zuflucht in gigantischen Atombunkern finden konnten, überlebten das Spektakel. Der Rest der Menschheit kam entweder ums Leben oder wurde in Mitleidenschaft gezogen, durch Verstrahlung oder sonstige negative Einflüsse.

Der Spieler selbst stammt aus dem Vault (so nennt man die Atombunker in Fallout 3) 101, der im Großraum Washingtons liegt. Das Ödland der Hauptstadt ist eine von Ruinen geprägte, atomare Wüste in den Ruinen der ehemaligen Hauptstadt. Dort leben verschiedene Fraktionen, die im Regelfall miteinander verfeindet sind und sich gegensichtig jagen, sowie von der teilweise grotesk mutierten Fauna ebenfalls gejagt werden. Es gibt keine politischen oder gesellschaftlichen Strukturen mehr, ebenso wenig eine funktionierende US-Regierung. Das Stadtgebiet gilt als Kriegsgebiet, menschliche Spuren finden sich ausschließlich in kleinen Lagern und Siedlungen, sowie in den verschiedenen Atombunkern.

Fallout 3 spielt komplett in einem nonexistenten Paralleluniversum, das im Jahr 2277, vor dem großen atomaren Unglück, wie das uns bekannte Amerika der 1950er Jahre aufgebaut ist. Hier zeigt sich vor allem die damalige Naivität hinsichtlich der Folgen eines möglichen Atomkrieges. Aber auch der Geschmack und die Mode der NPCs erinnert stark an die 50er Jahre. Ausschließlich im Bereich Nukleartechnik und Robotik sind die Menschen des Paralleluniversums deutlich fortgeschrittener, als wir es heute sind. Das führt zu starken Kontrasten zwischen Lasergewehren und nukleargetrieben Autos, sowie klassischen Pin-Up-Girls und Frisuren wie Elvis sie hatte.

Das gesamte Spiel um Fallout 3 setzt voll auf Sarkasmus, Ironie und einen makabren Humor: von Beginn des Spiels bis hin zum Ende werden unsere heutigen Ansichten, sowie die der Menschen in den 50er Jahren auf die Schippe genommen und veralbert. Dies erfolgt teilweise mit Kombinationen aus Aussagen und Musik im Hintergrund, mit verschiedenen Werbeeinblendungen, durch diverse kleine Gegenstände und Gebäude und zahlreiche weitere Details, die es zu beachten gilt. Die meisten davon sind in allen Versionen erhalten, in der Deutschen besticht jedoch vor allem das Lebensmittel „Steinhartes Falloubst“ mit einer gewissen Portion Humor jeden Spieler.

Die Hauptstory verändert sich, je nachdem welche Entscheidungen der Spieler trifft. Dadurch lassen sich Schlüsselsituatonen nicht genau vorherbestimmen oder kontrollieren. Im Großen und Ganzen erlebt man jedoch die Geschichte des Charakters von Geburt an, bis hin zu dem eventuellen Tod des Charakters, der sich jedoch mit korrekte getroffenen Entscheidungen vermeiden lässt. Mit dem Addon Broken Steel wurde der Tod des Charakters sogar komplett verhindert, nachdem es zahlreiche kritische Anrufe und Mails von Spielern gab. Auch existieren zahlreiche Nebenquests, die dem Spieler Geld, Ausrüstung oder Kontakte gewährt. Diese sind jedoch ein optionaler Bestandteil.