GRID Key kaufen im Preisvergleich

Grid (stilisiert als GRID Autosport) ist ein von Codemasters entwickeltes Renn-Videospiel, das für Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360, Linux, iOS und macOS erhältlich ist. Es ist das neunte Spiel der TOCA-Serie. Ziel ist es, die Serie nach der Veröffentlichung von Grid 2 wieder in Richtung „authentischere Rennspiele“ zu verschieben, was Codemasters als nicht so gut von der Kern-Fangemeinde des Unternehmens aufgenommen wurde, wie es erhofft wurde.

Die Entwickler führten daraufhin wesentliche Modifikationen am Handling-Modell durch und bauten für diesen Titel ein schlankes, rennstarkes Design auf. Feral Interactive, der das Spiel auf macOS und Linux brachte, brachte das Spiel am 27. November 2017 auch auf iOS. Die Android-Version und die Nintendo Switch-Version, ebenfalls von Feral, sollen 2019 erscheinen. Am 26. Juni 2018 wurde Grid Autosport auf Xbox One als abwärtskompatible Version veröffentlicht. Eine Folgeversion, einfach als Grid bekannt, wurde angekündigt, um am 13. September 2019 für Microsoft Windows, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht zu werden.

Motorsport Feeling im Karrieremodus

Im Grid Autosport agiert der Spieler als Rennfahrer mit der Möglichkeit, seine eigene Rennsportkarriere über den Einzelspieler-Karrieremodus zu starten und aufzubauen, über den Mehrspieler-Onlinemodus an Wettbewerben mit Mitspielern im Web teilzunehmen, sein Rennerlebnis (Fahrzeug, Strecke, Rennart, Schwierigkeitsgrad usw.) über den Einzelspieler-Cup-Modus nach eigenem Geschmack anzupassen und über den Mehrspieler-Splitscreen-Modus gegeneinander anzutreten.

Es ist das erste Videospiel der GRID-Serie, das diesmal in der Einzelspielerkarriere nicht über die Fahrzeuganpassung verfügt, wie es nur im Online-Modus möglich ist. Der Karrieremodus ist in Saisonen unterteilt, vor denen der Spieler jedes Mal zwischen den Angeboten der Rennteams des Spiels wählen muss. Die Teams – darunter das branchenführende Ravenwest – kehren vom Rennfahrer zurück: Raster – jede hat unterschiedliche Saisonziele und Sponsorenziele, deren Erreichung den Spielern neben den für ihre Ergebnisse erhaltenen Erfahrungspunkten zusätzliche Erfahrungspunkte einbringt.

Nette Online Features

Online-Rennen werden über RaceNet, Codemasters‘ eigenem Community-Hub, durchgeführt, auf dem die Spieler während des Rennens Rennclubs gründen, XP und Geld verdienen und die Sponsorenziele erfüllen können, um dann ihre Einnahmen für den Kauf und die Aufwertung von Fahrzeugen zu verwenden. Kurz nach der Veröffentlichung des Spiels wurden ihnen auch eine Reihe von spezifischen Herausforderungen präsentiert, die RaceNet Challenges genannt werden, die von Codemasters angekündigt wurden.