Lords of the Fallen Key kaufen im Preisvergleich

Das Action-Game Lords of the Fallen wurde von Deck13 und City Interactive entwickelt und veröffentlicht. Bei diesem spannenden Game ziehen die Spieler mit Schwert und Schild in den Kampf. Dabei erkunden sie Höhlen und Katakomben und kämpfen gegen abenteuerliche Monstren. Nach jedem erfolgreichen Kampf kann der Teilnehmer seinen Charakter schrittweise verbessern.

Spannende Kämpfe in der düsteren Unterwelt

In der düsteren Welt des Action-Rollenspiels müssen die Spieler darauf achten, sich nicht zu verlieren, denn unterwegs warten viele Fallen, die es zu umgehen gilt. Der erste Kampf zählt als Tutorial und dient dazu, dass die Spieler sich mit den Grundlagen der Steuerung vertraut machen. Durch die Zeitlupe können neue Spieler die Kampfregeln leicht erlernen, indem sie den Tateneinblendungen folgen. Sobald Kaslo seine Position neben der Tür eingenommen hat, stellen die Teilnehmer des Lords of the Fallen Games fest, dass die Tür sich nicht öffnen lässt. Über eine Audionotiz erhalten die Spieler Informationen über die Welt, in der sich das Game abspielt. Nachdem sich die Spieler in der Eingangshalle etwas umgesehen haben, finden sie eine einfache Holztür, die sich öffnen lässt.

Allerdings lauert in den dahinterliegenden Kammern der erste Gegner, der besiegt werden muss. Wenn der Spieler anschließend rechts durch den Gang geht erwartet ihn ein weiterer Rhogar zum Kampf. Am Ende der Treppe lungern zwei weitere Gegner herum. Nach dem Zerschlagen der Bücherregale legen die Spieler den Geheimgang frei. Nun müssen sie nur noch die Schautruhe öffnen und die leere Flasche mitnehmen. Im Eiltempo geht es anschließend wieder nach oben, wo bereits zwei weitere Rhogare auf die Spieler des Lords of the Fallen Games warten. Die nächste wichtige Audionotiz befindet sich hinter den Gegnern, die zuerst besiegt werden müssen.

Wer findet den Riesenschlüssel?

Nach dem Lesen der Anweisung rasen die Spieler die Treppe hinunter in den Keller. Dort warten die nächsten Feinde zum Kampf. Nach dem Sieg können die Teilnehmer den gesuchten Riesenschlüssel an sich nehmen, der ihnen die Tür zur Haupthalle öffnet. Zunächst lässt sich allerdings die Kellertür nicht öffnen und die Teilnehmer hasten zurück zum Bücheregal. Dort finden sie die nächste Audionotiz mit der Aufschrift „Notizen“ (Mönch). Hinter der rechten Treppe lauert allerdings schon der nächste schwere Gegner, der den Vorsprung mit dem Energiesplitter bewacht. Das Spiel bleibt spannend, denn nun müssen die Teilnehmer am Lords of the Fallen Games den Riesenschlüssel aufnehmen und in der ersten Zwischensequenz, in der sie den Boss kennenlernen, auch gegen ihn antreten. Ähnlich wie die Bosse in Demon’s Souls und Dark macht der Hüter die übliche Viererkombo.

Angriff ist die beste Verteidigung

Wenn es den Spielern gelingt, in seinen Rücken zu gelangen, können sie seinen Schlägen geschickt ausweichen. Wer den Schild hochhält, kann zusätzlich Schläge abwehren. Das deutsch-polnische Action-RPG bietet spannende Unterhaltung. Um zu gewinnen, müssen die Spieler darauf achten, dass sie ihre Energie rechtzeitig wieder aufladen. In diesem Game ist Angriff die beste Verteidigung und je eher die Spieler dies erkennen, desto erfolgreicher werden sie in den Kämpfen sein.