Ni No Kuni 2 Revenant Kingdom Key kaufen im Preisvergleich

Das RPG der Entwickler Level-5 erscheint voraussichtlich am 10. November diesen Jahres und wird durch Bandai Namco Entertainment für den PC und die Playstation 4 gepublisht werden.

Wie auch schon der erste Teil der herzzerreißenden Ni No Kuni-Reihe ist Studio Ghibli für die Zeichnungen und den Stil der Welt und Charaktere verantwortlich.

Allerdings ging aus einem Interview mit Akihiro Hino von Level-5 im Februar diesen Jahres hervor, dass das Spiel noch nicht einmal zur Hälfte fertig sei. Allerdings wurde von Seiten der Entwickler nichts über eine eventuelle Verschiebung auf 2018 gesagt.

Handlung

In der fantastischen Parallelwelt von Ni no Kuni existiert ein Reich in welchem Völker humanoider Katzen und Mäuse sowie die Menschen in Frieden zusammenleben. Katzbuckel.

Allerdings kam es zu einem Putsch und König Evan wurde entthront und schließlich verbannt, gemeinsam mit dem Katzenvolk.

Der zweite Teil dieser RPG-Reihe erzählt die Geschichte eines verbannten Königs, der die Welt vereinen und sein eigenes Königreich errichten wollte.

Erste Eindrücke

Der Trailer verspricht einen Nachfolger, der dem ersten Teil der Reihe in nichts nachsteht.

Vielfältiges Gameplay, spannende Gegner, eine ausgebaute Grafik im Cell-Shading-Stil und ein mitreißender Soundtrack.

Es ist grafisch und in Sachen Gameplay eine deutliche Steigerung zum Vorgänger zuerkennen, ebenso scheint die Umsetzung der Story dieses Mal etwas ernsthafter zu sein.

Fazit

In erster Linie können wir nur hoffen, dass es keine Verschiebung des Game-Releases geben wird, da die bisherigen Einblicke, welche die Entwickler den Fans geben, einen unvergesslichen, zweiten Teil der Reihe versprechen.

Um das Endergebnis aber wirklich das hält, was es bisher verspricht, bleibt natürlich abzuwarten. Wir sind aber in jedem Fall gespannt auf Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom.