Persona 5 Strikers Key kaufen im Preisvergleich

Über dieses Spiel

Persona 5 Strikers ist ein Spin-off aus der gleichnamigen Spielereihe. Es ist eine Mischung aus Rollenspiel und Hack-&-Slash. Veröffentlicht wurde es durch Atlus, dessen hauseigenes Team P-Studio die Entwicklung des Spiels übernahm. Für das überarbeitete Gameplay arbeitete Atlus mit Omega Force zusammen. Dieses Entwicklungsstudio aus dem Hause Koei Tecmo machte unter anderem durch Dynasty Warriors auf sich aufmerksam.

Wiedersehen mit den Phantom Thieves

Die Story von Persona 5 Strikers spielt sechs Monate nach den Ereignissen von Persona 5. Es ist Sommer und Protagonist Joker reist zusammen mit Morgana zurück nach Tokyo, um die Ferien mit seinen Freunden zu verbringen. Um das notwendige Zubehör für den geplanten Camping-Ausflug zu finden, nutzen die Freunde eine beliebte App namens EMMA. In Shibuya treffen sie auf die berühmte Alice Hiiragi, die ihnen eine Einladung zu einer exklusiven Veranstaltung gibt. Nach der Eingabe des entsprechenden Promo-Codes in der App finden sich die Freunde in einer anderen Dimension wieder, in der dunkle Gestalten ihr Unwesen treiben.

Zwischen den Welten

Der Ablauf ähnelt dem von Persona 5. Die dunklen Gedanken der Bevölkerung haben sich in der Zwischenwelt manifestiert. Dort verbreiten die bösartigen Alter Egos – die sogenannten Schatten – Angst und Schrecken unter ihren Gefangenen. Ein Umstand, der auf das Verhalten der betroffenen Personen in der realen Welt abfärbt. Um die Herzen der Menschen von den böswilligen Einflüssen zu befreien, schlüpfen die Freunde erneut in die Rolle der Phantom Thieves. Sie bekämpfen die Schatten in der Zwischenwelt und untersuchen, wer für die Verbreitung der verhängnisvollen EMMA-App verantwortlich ist.

Ein abwechslungsreiches Kampfsystem

Das Kampfsystem von Persona 5 Strikers ist eine Mischung aus rundenbasiertem Rollenspiel und rasantem Hack-&-Slash. Der Großteil des Kampfes findet in Echtzeit statt. Beschwört der Spieler eine Persona, wird das Geschehen angehalten. In diesem Moment kommen die Besonderheiten des rundenbasierten Rollenspiels zum Einsatz. Der Spieler erhält ausreichend Zeit, um sich für eine Strategie zu entscheiden. Er kann seine Persona offensiv oder defensiv ausrichten. Sobald seine Entscheidung gefallen ist, läuft der Kampf weiter.

Die neuen Features von Persona 5 Strikers

Neu in Persona 5 Strikers sind die Nebenmissionen, durch die der Spieler Geld verdienen und sein Level erhöhen kann. Jokers Verhalten gegenüber seinen Freunden fließt nun – zusammen mit den Erfahrungspunkten aus gewonnenen Kämpfen – in das sogenannte B.A.N.D.-System ein. Die gesammelten Punkte erhöhen die unterschiedlichen Werte des Teams wie die Stärke sowie die Abwehrkraft gegen physische und magische Angriffe.