Stellaris Key kaufen im Preisvergleich

Das spannende Stellaris Game wurde von Johan Andersson von Paradox Development Studios entwickelt und am 9. Mai 2016 ebenfalls von Paradox Development Studios veröffentlicht. Die Spieler erleben eine riesige Galaxie, die voller Wunder steckt und auf ihre Entdeckung wartet. Allerdings müssen die Teilnehmer ihre Planeten auch gegen feindliche Angriffe verteidigen. Das Strategiespiel Stellaris versetzt die Teilnehmer in die Rolle des Anführers eines Weltraum-Imperiums.

Interstellarer Alltag mit hohen Anforderungen

Der interstellare Alltag gestaltet sich mit verschiedenen Ethiken, unterschiedlichen Regierungsformen und speziellen Eigenschaften sehr komplex. Zu Beginn des Spiels können sich die Teilnehmer ihr persönliches Imperium aussuchen oder auch ihren eigenen Planeten entwickeln. Anschließend wählen die Spieler des Stellaris Game aus den zahlreichen Spezies eine bestimmte Art aus und geben ihren Persönlichkeiten einen Namen. Als Anführer haben die Spieler das Recht, ihr Volk in unterschiedliche Abenteuer zu schicken. Die Ethiken ihres Universums können sich die Spieler ebenfalls selbst aussuchen. Dabei bestimmen sie die geistige Ausrichtung und legen die Moral auf ihrem Planeten fest. Jede Ethik, die im Stellaris Game zur Auswahl steht existiert auch in einer fanatischen Variante. Für diese „Zusatzausrüstung“ muss der Spieler mit zwei Spiel-Punkten bezahlen. Allerdings sollte der Teilnehmer bei seiner Auswahl auch beachten, dass die Ethik einen erheblichen Einfluss auf die Regierungsform hat. Ein friedliches Volk kann beispielsweise nicht von einer Militärdiktatur regiert werden.

Positive und negative Eigenschaften festlegen

Jedes Spezies besitzt gleichermaßen positive und negative Eigenschaften. Bei der Erschaffung eines eigenen Imperiums können die Spieler die speziellen Eigenschaften ihrer Bürger ebenfalls selbst festlegen. Dabei müssen die Teilnehmer auch bedenken, dass kein Volk ausschließlich aus strahlenden Helden besteht. Am Spielbeginn erhalten die Spieler zwei Eigenschaftspunkte, mit denen sie bis zu vier Eigenschaften auswählen können. Positive Eigenschaften werden mit Pluspunkten gewertet, während für negative Eigenschaften Minuspunkte angerechnet werden. Wer zahlreiche gute Eigenschaften auswählt, muss im Gegenzug auch ein paar negative Eigenschaften in Kauf nehmen. Allerdings können sich gegenteilige Eigenschaften gegenseitig blockieren. Wenn der Spieler beispielsweise „charismatisch“ als gute Eigenschaft auswählt, kann er als negativen Gegenpol nicht „abstoßend“ einsetzen.

Enorme Auswahl an Eigenschaften, Rassen und Regierungsformen

Auch die Regierungsform seines Volkes bestimmt im Stellaris Game der Spieler. Allerdings sollte die Ethik ihm dabei nicht im Weg stehen. Die gewählte Regierungsform lässt sich im Stellaris Game während des Spielverlaufs noch aufwerten. Die Auswahl an Rassen, Eigenschaften und Regierungsformen ist jedenfalls enorm. Während des spannenden Game entdecken die Teilnehmer beim Durchqueren des All unterschiedliche und völlig unbekannte Spezies. Die Reise durch den Weltraum wird zum Abenteuer, das von spannenden Erlebnissen gekrönt wird. Dem Spieler bieten sich viele Möglichkeiten, ein eigenes galaktisches Imperium zu schaffen. Außerdem kann der Teilnehmer im Stellaris Game weit entfernte Planeten kolonisieren und deren Völker in sein Reich integrieren. Der Spieler trifft dabei weitreichende Entscheidungen. Er kann sein Herrschaftsgebiet sowohl mit Waffengewalt ausdehnen oder seine Ziele auf diplomatische Weise erreichen.

Ausgezeichnetes grafisches Design

In einer Galaxie, zu der tausende von Planeten gehören, erforscht der Spieler eventuelle Anomalien mit seinen berühmten Top-Wissenschaftlern. Zu den Vorteilen des Stellaris Game zählen die vielen Auswahl-Möglichkeiten, durch die jeder Spieler das Game nach seinen Vorstellungen gestalten kann. Das ausgezeichnete grafische Design bietet den Teilnehmern unverwechselbare grafische Eindrücke vom Weltraum. Durch den einstellbaren Zufalls-Generator besitzt das Stellaris Game einen hohen Wiederspielwert. Das Game ist immer wieder anders und bleibt trotzdem immer spannend und unterhaltsam.