Sword Coast Legends Key kaufen im Preisvergleich

Das Sword Coast Legends Game wurde von Digital Extremes entwickelt und am 20. Oktober 2015 ebenfalls von Digital Extremes veröffentlicht. Am Rollenspiel nehmen insgesamt fünf Rassen und sechs unterschiedliche Klassen teil. Der Spieler muss als Druide, Drow, Mönch oder Tiefling zahlreiche Abenteuer bestehen.

Schlösser und Geheimtüren öffnen

Jede Klasse besitzt ihren eigenen Talentbaum, an dem unterschiedliche Zaubersprüche und Fähigkeit zur Auswahl stehen. Neben den Zauberern haben auch die Mitglieder unterschiedlicher Klassen die Möglichkeit, charakteruntypische Fähigkeiten zu erwerben. Die Spieler können mit schwerer Rüstung in den Kampf ziehen und andere nützliche Geräte freischalten. Auch Kleriker müssen dabei lernen, wie sich Schlösser und Geheimtüren öffnen lassen. Neben geheimnisvollen Gegnern gibt es auch Schutzgottheiten, die die Spieler vor gefährlichen Situationen bewahren. Im Sword Coast Legends Game können die Teilnehmer ihre eigenen Abenteuer erstellen und diese anschließend mit der Community teilen. Die einzelnen Kampagnen lassen sich direkt im Spiel herunterladen.

Vorgefertigte Dungeons und Oberweltregionen

Der Spieler erhält vor Spielbeginn zu jedem von ihm ausgewählten Abenteuer eine kurze Beschreibung und kann sich anhand der Bewertungen anderer Spieler ein Bild von den Herausforderungen machen die ihn erwarten. Zur Ausstattung der selbst generierten Abenteuer sind vorgefertigte Dungeons und Oberweltregionen erhältlich. Die Spiel-Areale werden allerdings vorgegeben. Anstelle komplexer Missionen müssen die Spieler im Sword Coast Legends Game vielerlei Quests erfüllen.

Zu ihren Aufgaben gehört dabei hauptsächlich das Sammeln unterschiedlicher Gegenstände und das Töten bestimmter Feinde. In ihrer Rolle als Spielleiter sind die Teilnehmer in der Lage, einen Dungeon mit Fallen auszurüsten und geeignete Gegner für ihn zu finden. Meist ist der Teilnehmer im Sword Coast Legends Game jedoch Teil einer Gruppe von Abenteurern und widmet sich der Jagd auf Monster und Banditen.

Jagd auf Monster und Banditen an der Schwertküste

An der Schwertküste beschützen die Teilnehmer die Wehrlosen und Schwachen vor den Angriffen mächtiger Feinde. Dabei müssen sie sich vor den Dämonen in Acht nehmen, die ihnen das Ende der Welt verkünden. Der Orden fanatischer Ritter ist nämlich davon überzeugt, dass die Spieler unter dem Einfluss fremder Dämonen stehen. Während die Spieler noch überlegen, wie sie sich am besten verteidigen können, ist ihr Hauptquartier bereits geplündert und die meisten Mitglieder ihrer Organisation der Schlacht zum Opfer gefallen.

Nun müssen die Teilnehmer im Sword Coast Legends Game nach Überlebenden des Massakers suchen und die Verantwortlichen des Angriffs finden, um sie zur Rechenschaft zu ziehen. Auf ihrer Reise finden die Spieler zahlreiche Freunde und Verbündete, die sie dabei unterstützen. Jedoch haben die Begleiter auch ihre ganz eigenen Geschichten und zeichnen sich durch spezielle Persönlichkeitsmerkmale aus. Nachdem die Mitspieler ihre Wegbegleiter besser kennengelernt haben, erhalten sie von diesen besondere Nebenaufgaben.

Spielwelt mit unterschiedlichen Zonen

Bei den zahlreichen Sidequests gibt es für die Teilnehmer viel zu tun. Nach einer durchschnittlichen Spielzeit von 35 Stunden haben die Spieler alle Abenteuer überstanden. Die Spielwelt besteht im Sword Coast Legends Game aus unterschiedlichen Zonen, die anhand einer Karte ausgewählt werden können. Nachdem sich der Spieler für ein Gebiet entschieden hat, begibt er sich per Schnellreise an den bestimmten Ort, wo ihm seine Aufgabe zugeteilt wird. Dabei gilt es Geheimnisse zu entdecken, Quests und Nebenmissionen erfolgreich zu erledigen.

Bei ihrer Wanderung stoßen die Spieler in Ruinen und Höhlen auf unbekannte Schätze und begegnen zahlreichen Gefahren. Je gründlicher der Teilnehmer sein Gebiet erforscht, desto mehr Rätsel tauchen auf und müssen gelöst werden. Wer sich dabei nur anhand von Markierungen fortbewegt, verpasst oft interessante Dinge. Das Sword Coast Legends Game macht gemeinsam mit Freunden mehr Spaß als im Einzelmodus. In der Koop können bis zu vier Teilnehmer alle Herausforderungen gemeinsam meistern.