Team Sonic Racing Key kaufen im Preisvergleich

Team Sonic Racing ist ein bevorstehendes Kart-Rennspiel und ein Spin-off aus der „Sonic the Hedgehog“-Serie, welches vom Entwickler Sumo Digital veröffentlicht wurde.

Charakteren

In dem Spiel steuert man einen von 15 Charakteren der Serie, die in einem packenden Rennen in Sportwagen gegeneinander antreten. Man steuert diesen in der dritten Person, wobei man driften, Tricks ausführen oder auch Power-ups einsammeln kann. Dabei duelliert man sich auf Rennstrecken, die natürlich ebenfalls am Sonic Franchise angelehnt sind.

Auf diesen Strecken gibt es dann verschiedene Hindernisse oder Vorteile wie zum Beispiel Platten auf dem Boden, die einem einen Boost geben, wenn man über diese hinüberfährt oder Itemboxen, welche mit einem Fragezeichen versehen sind, aus welchen man Items erhält, die einem einen offensiven, aber auch einen defensiven Vorteil verschaffen können. Diese Elemente sind aus anderen Rennspielen wie Mario Kart bekannt.

Gameplay

Anders als bei anderen Spielen liegt der Fokus bei diesem Spiel eher auf Teamwork, da jeder Spieler zusammen mit seinem Team gegen andere Rennfahrer. Es gibt vier Teams mit jeweils drei Spielern. Anders als bei herkömmlichen Rennspielen gewinnt hier nicht das Team, das als erstes die Ziellinie überquert, oder das Team mit der besten Rennzeit, sondern das Team, das am Besten zusammenarbeitet.

Das tut man, indem man zum Beispiel seine Items an seine Teammitglieder weitergibt. Je besser man zusammenarbeitet, desto schneller füllt sich das sogenannte „Ultimate“-meter des jeweiligen Teams. Ist dieses komplett gefüllt, kann man es einsetzen und so einen ultimativen Geschwindigkeitsboost erhalten, der sich sogar verlängert, wenn man Gegner umfährt.

Mehr

Insgesamt gibt es 21 Rennstrecken, darunter auch altbekannte aus vorherigen Sonic Rennspielen, außerdem gibt es verschiedene Rennmodi, unter anderem Grand Prix, ein Modus, in dem man Punkte sammeln muss, um zu gewinnen, Zeitfahren, wo, wie der Name sagt, derjenige mit der besten Zeit gewinnt oder Exhibition, wo die Spieler eigene Regeln festlegen können. Außerdem gibt es einen Storymodus, wo auch erklärt wird, warum die Charaktere Rennen fahren. Dort kann man auch neue Teile freischalten, um sein Auto zu individualisieren.

Das Spiel wird vorraussichtlich am 21. Mai 2019 auf Nintendo Switch, Xbox One, Playstation4 und PC erscheinen.