The darkness 2 Key kaufen im Preisvergleich

Der Ego-Shooter The Darkness 2 wurde von Digital Extremes entwickelt und von 2K Games am 7. Februar 2012 veröffentlicht. Das Spiel mit der rührenden Story ist in der ungeschnittenen internationalen Fassung äußerst brutal, während die USK-geprüfte Version zwar weniger extrem, aber dennoch spannend ist. In einer finsteren Umgebung begegnet der Spieler dem ehemaligen Berufskiller Jackie Estacado, der seine übernatürlichen Fähigkeiten dazu nutzte, durch zahlreiche Morde bis zu einem der mächtigen New Yorker Mafiabosse aufzusteigen.

Gewinnt der Geheimbund die Macht über die Finsternis?

Während des Spiels denkt Jackie immerzu an seine ermordete Freundin Jenny. Dieses Ereignis hat ihn völlig aus der Spur geworfen und er versucht vergebens, ein möglichst normales Gangsterleben zu führen. Nun kommt mit der Bruderschaft ein Geheimbund ins Spiel, dessen Ziel darin besteht, die Macht über die Finsternis zu gewinnen oder deren Träger zu kontrollieren. Der Führer der Bande ist das narbengesichtige Hinkebein Victor Valente. Gemeinsam mit seinen bewaffneten Schergen stürmt Victor Jackies Lieblingsrestaurant, in dem dieser mit zwei drallen Blondinen gemütlich speist und schießt das Lokal in Stücke. Nachdem Jackie bei diesem Überfall verletzt wird, tritt die Finsternis ins Spiel und weist ihn an, seine Macht zu nutzen oder zu sterben. Da sich Jackie dafür zu jung fühlt, nimmt er die Herausforderung der Finsternis an und entwickelt seine Fähigkeiten weiter.

Schlangenartige Tiere als Begleitung

Als Dank werden ihm zwei schlangenartige Tiere als Begleitung zugeteilt. Diese wachsen ihm aus dem Rücken und dienen im als Arme, mit denen er sogar Bäume ausreißen kann. Während er sich auf der Verfolgungsart mit dem linken Schlangenarm vor seinen Gegnern schützt, ballert er mit dem rechten Arm drauflos. In der Rolle des Gangsters Jackie kann der Spieler im The Darkness 2 Game mit schweren Objekten um sich werfen, um seine Gegner damit zu zermalmen. Mit dem rechten Arm teilt er bei Nahkampfattacken richtig aus. Außerdem ist Jackie in der Lage, beidhändig zu ballern. Das Spiel am Bildschirm lässt sich einfach steuern. Dem Spieler gelingt es, mit dem linken Schlangenarm eine Autotür vor sich zu halten, um dadurch gegnerische Kugeln abzufangen. Gleichzeitig gibt er mit der anderen Hand gezielt Schüsse aus seinem schweren Revolver ab. Mit einer Maschinenpistole schießt er nebenbei von rechts mit Kugeln auf seine Gegner.

Action bis zum Schluss

Dabei kann Jackie als „Finishing Moves“ bezeichnete Hinrichtungen eigenständig durchführen und seine Gegner mit einem einzigen Schlag erledigen. Mit seinen Schlangenarmen kann er jedes Opfer leicht packen. Sichtbare Verletzungen entstehen dabei nicht, denn die deutsche Spielversion wurde stark geschnitten. Dabei wurde bewusst auf drastische Spielszenen verzichtet, die in der internationalen Version gezeigt werden. Das The Darkness 2 büßt jedoch nichts von seiner Spannung ein und die Teilnehmer können bis zum Schluss mit dem Spielhelden mitfiebern.