Tom Clancys Rainbow Six Vegas 2 Key kaufen im Preisvergleich

Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 – Vorgänger und Nachfolger in Einem

Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 ist ein Action und First-Person Shooter Videospiel, das von Ubisoft Montreal entwickelt und von Ubisoft veröffentlicht wurde. Es beinhaltet die Spielmodi Single Player, Multiplayer, Co-op und das Advancement System, bei dem gesammelte Erfahrungspunkte eine Förderung ermöglichen und der Spieler dadurch verbesserte Ausrüstung erwerben kann.

Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 ist der siebte Teil der Rainbow Six-Reihe und der Nachfolger von Tom Clancy’s Rainbow Six: Vegas. Der Spieler hat eine letzte Gelegenheit, Las Vegas vor einer schwerwiegenden terroristischen Bedrohung zu retten. Das Spiel wird zum Teil als Vorgänger und zum Teil als Nachfolger von Tom Clancy’s Rainbow Six: Vegas bezeichnet, denn die Ereignisse spielen sich sowohl vor und gleichzeitig zu Logan Kellers Geschichte als auch danach ab.

Viele Neuheiten und Herausforderungen auf höherem Niveau

Der Nachfolger von Tom Clancy’s Rainbow Six: Vegas wartet mit vielen neuen Änderungen und Verbesserungen auf. Das mehrfach ausgezeichnete Spiel schafft es, die Serie auf ein neues Niveau zu heben. Dies beginnt schon bei dem Darsteller. Die Hauptfigur des vorherigen Spiels Logan Keller kommt bei der neuesten Ausgabe nicht mehr vor. Stattdessen nimmt der Spieler die Rolle eines Bischofs ein und kann mit verschiedenen Anpassungen einen eigenen Charakter erstellen. Der Bischof ist ein Mitglied der Rainbow squad und ist tief in der Geschichte eingebettet. Zudem ist der Teamkollege im Einzelspielermodus stark verbessert, wodurch er den Spieler während des Spiels besser decken kann und umgekehrt.

Der Schauspielort Las Vegas wird detailgetreu nachgebildet, wobei auf den Spieler neue herausfordernde Brennpunkte warten. Der Multiplayer-Modus wurde für dieses Spiel erweitert und enthält 11 neue und kleinere Karten. Diese erlauben dem Spieler, die Konfrontationen auf einem neuen, intensiveren Level zu erleben. Zudem wird der Zugang zu Matches durch ein verbessertes und intuitives Matchmaking vereinfacht.

Auch der Coop-Modus wurde stark verbessert. Bei Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 hat der Spieler die Möglichkeit, jederzeit aus der Single Player Mission auszusteigen und in ein kooperatives Spiel zu tauchen. Dazu muss einfach ein Spiel gestartet werden, auf das Freunde gleich folgen und den Spieler in seiner Mission unterstützen können. Die Karten und die Geschichte im Single-Player Modus ist von Anfang an auch für den Coop-Modus ausgelegt, was den Mitspielern ermöglicht, jederzeit einzusteigen, wodurch sich die Geschichte um Vegas nicht verändert und mehrere Einstiegsmöglichkeiten bestehen.

Gerissene Gegner und jede Menge Action

Bei Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 sind die Gegner besonders klug und fordern den Spieler enorm heraus. Neu tragen die Terroristen Schilde, Restlichtverstärker und Wärmebildgeräte. Zudem weisen sie eine ganze Palette an Reaktionen auf, wodurch der Spieler jedes Mal ein neues Erlebnis erfährt. Um die Terroristen zu besiegen und im Spiel voranzukommen, muss der Spieler aber auch alle eigenen Möglichkeiten ausschöpfen und sowohl diverse Geräte benutzen als auch eigene Strategien entwickeln. Dabei kann er zu über 10 neuen Waffen und Rüstungen greifen.

Insgesamt sprudelt es bei Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 nur so von Action. Die zahlreichen Verbesserungen sind schon von Anfang an spürbar und der Spieler hat viel Spielraum, um seine Hauptfigur zu formen und ihr eine persönliche Note zu verleihen. Das beliebte Spiel ist aufregender, vielseitiger und ungewisser als sein Vorgänger und gewährleistet garantiert Spass beim Spielen.