TrackMania 2 Stadium Key kaufen im Preisvergleich

Das TrackMania 2 Stadium Game aus der TrackMania Serie wurde von Nadeo entwickelt und am 20. Juni 2013 von Ubisoft veröffentlicht. Das bei den Spielern beliebte Stadion-Setting aus der Folge TrackMania Nations Forever wurde bei diesem Spiel übernommen. Die Rennen finden in einer typischen ManiaPlanet-Umgebung statt. Als schnelles Rennspiel erfreut sich das TrackMania 2 Stadium Game in der eSport-Szene großer Beliebtheit.

Atemberaubende Rennerfahrung bei vielseitigen Hochgeschwindigkeitsrennen

Auch kreative Spieler haben Spaß an der atemberaubenden Rennerfahrung, die beim Einsteigen in das vorher ausgewählte Auto beginnt. Die Hochgeschwindigkeitsrennen mit den gut ausgestatteten Boliden können nur durch die Fahrfertigkeiten der Spieler gewonnen werden. Auf 65 unverwechselbaren Strecken steuern die Teilnehmer dem Sieg entgegen und heimsen Medaillen ein. Ihre Bestzeiten können die Spieler mit Fahrern aus aller Welt vergleichen. Während die Spielregeln des TrackMania 2 Stadium Game einfach zu lernen sind, ist das Spiel dennoch schwierig zu meistern. Für Neuspieler bietet das TrackMania 2 Stadium Game zwar einen schnellen Einstieg, den Sieg müssen sich die Fahrer aber hart erkämpfen. Wer an die Spitze der Ranglisten fahren will, braucht neben einem schnellen Fahrzeug auch technisches Geschick und viele weitere Fertigkeiten. Über den Sieg entscheidet nicht nur das schnellste Auto oder die besten Fahrkünste.

65 interessante Fahrstrecken mit hohen Anforderungen

Auch die Beschaffenheit der Strecken hat einen großen Einfluss darauf, wie die Spieler schnell unterwegs sind. Im TrackMania 2 Stadium Game haben die Teilnehmer die Möglichkeit, neue Strecken zu bauen. Außerdem können sie ihre Fahrzeuge verbessern und ihnen neue Lackierungen verpassen. Mit drei unterschiedlichen Szenarien stehen den Spielern viele Möglichkeiten zur Verfügung, ihre Fahrkünste auszuprobieren und Strecken mit verschiedenen Anforderungen zu befahren.

Zunächst brausen die Fahrer im Düsentempo durch eine amerikanische Wüstenlandschaft. Mit ihren Rallye-Autos rasen die Spieler auch über Feldwege und durch Wälder. Nach den ersten Proberunden hat jeder Teilnehmer seinen Fahrstil gefunden und beherrscht sein Fahrzeug sicher. Außerdem sind die Autos durch ihre starke Bodenhaftung leicht zu steuern. Erfolgserlebnisse lassen nicht lange auf sich warten. In Highspeed-Rundkursen müssen die Teilnehmer beweisen, dass sie exakt navigieren können.

Offroad-Steilkurven und Achterbahn-Konstruktionen

Offroad-Steilkurven stellen eine Herausforderung an die Stabilität der Fahrzeuge dar, während es den Spielern in den Achterbahn-Konstruktionen und auf den Schanzen buchstäblich den Magen umdreht. Auch mit zerkratzten und zerbeulten Autos gelangen die Fahrer am Ende ins Ziel. Die Adrenalinkurve steigt, wenn zahlreiche Rennwagen gleichzeitig durch die Steilkurve rasen. Bei dem atemberaubenden Tempo geht manchem Fahrer zwischendurch die Orientierung verloren. Auf den 65 unterschiedlichen Kursen können die Spieler sich austoben und versuchen, einen neuen Rekord aufzustellen oder die Goldmedaillen-Zeit des letzten Rennens zu unterbieten. Dabei wird das Fahren zum besonderen Erlebnis. Auch Einsteiger finden Freude am schnellen Fahren, wenn sie sich an die Herausforderungen der Strecke gewöhnt haben.

Rennfahrten durch eine idyllische Naturlandschaft

Für einen Blick in die idyllisch-romantische Naturlandschaft fehlt den Fahrern jedoch die Zeit, denn sie müssen sich auf ihr Rallye-Fahrzeug konzentrieren und aufpassen, dass sie bei ihrem halsbrecherischen Tempo nicht im Abseits landen. Die Spielstrecke führt im TrackMania 2 Stadium Game durch Wälder und kleine Dörfer und wird von Windrädern gesäumt. Vor allem am Anfang finden sich TrackMania-Neulinge mit ihren Fahrzeugen allerdings schnell im Graben oder an den Leitplanken wieder. Mit etwas Routine stellt sich aber bald der erste Rennerfolg ein und dann möchten die Rennteilnehmer im TrackMania 2 Stadium Game am liebsten gar nicht mehr mit dem Fahren aufhören.