Yes, Your Grace Key kaufen im Preisvergleich

Yes, Your Grace entführt den Spieler in eine mittelalterliche Welt, direkt in das Königreich Davern wobei die Rolle des König Eryk eingenommen werden muss. Wer jedoch ein solches Königreich führen will, muss ebenso täglich neue Entscheidungen treffen, das gilt auch für König Eryk. Ob nun ein Bauer, der Vorräte oder Gold für die Hochzeit seines Sohnes benötigt, bis hin zu einem Händler, welcher königliche Unterstützung hinsichtlich einer neuen Taverne benötigt. Jeden Tag erscheinen unterschiedliche Persönlichkeiten im Thronsaal und bringen ihre Anliegen gegenüber dem König vor.

Aufkommende Herausforderungen

Es gibt allerdings auch Probleme, denn die Ressourcen des Königreiches sind überaus begrenzt, sodass man in der Rolle des Königs abwägen muss, welcher Person Unterstützung gewährt werden kann. Vorräte und Gold sollten aus diesem Grund nicht vollständig aufgebraucht werden, dennoch sollte man gleichzeitig nicht sämtliche Bitten ablehnen, ansonsten kann die Laune des Volkes schnell kippen. Entscheidet man sich möglicherweise für die Exekution eines Kriminellen oder lässt man den Verbrecher im königlichen Kerker einfach verrotten? Oder gewährt der König ihm tatsächlich Amnestie?

Nicht jeder Gast im Thronsaal hat gute Absichten für das Königreich Davern. Darüber hinaus wartet auf König Eryk die Schwierigkeit einer Königsfamilie, denn Eryk sowie seine Gemahlin sind mit insgesamt drei Töchtern gesegnet, welche ebenso für genügend Chaos sorgen. Das ist allerdings noch nicht alles, denn im Hintergrund zieht langsam ein gewaltsamer Krieg auf. So fallen nach Jahren des Friedens Plünderer ins Königreich Davern ein.

Führe ein Königreich an!

Der König muss sich aus diesem Grund auf einen kommenden Krieg und genügend Bündnisse kümmern. Andere Königreiche stellen jedoch nicht aus reiner Herzensgüte ihre Truppen zur Verfügung, stattdessen wollen sie natürlich für ihre Bemühungen entlohnt werden. Dies verhält sich ganz gut, da die Tochter des Königs bereits im heiratsfähigen Alter ist. Doch ist sie bereits sich zum Spielball der Diplomatie und Ränkespiele machen zu lassen? Nach erfolgter Bittstellerrunde, welche jeden Tag erfolgt, kann Eryk seine Burg durchschreiten und beispielsweise bei seiner Gemahlin innerhalb der königlichen Gemächer vorbeischauen. Dort ist es ihm möglich Rücksprache bzgl. aktueller Geschehnisse mit seiner Frau zu halten. Darüber hinaus ist es dem König möglich den Garten sowie den Kerker mitsamt seinen Gefangenen zu besuchen.