Far Cry Primal Key kaufen im Preisvergleich

Far Cry Primal ist ein Open World Game, welches in der Steinzeit angesiedelt ist und vom Publisher Ubisoft veröffentlicht wurde.

Der Name Far Cry ist eine feste Institution der Spielebranche. Far Cry 1 bis 4 waren Titel deren Setting in einer traumhaften tropischen Kulisse, in der Wüste Afrikas und in den höchsten Höhen des Himalaya-Gebirges angesiedelt war. Nun widmen sich die Macher einer komplett anderen Umgebung.

Der Spieler durchlebt eine Zeitreise in die rauen Zeiten der Urmenschen. Durchlebe einen Überlebenskampf gegen andere Stämme, riesige, gefährliche Tiere und lasse dich dabei von der wunderschönen Kulisse begeistern.

Die Landschaft ist atemberaubend! Die Steinzeit hält viele Gefahren für dich bereit, aber auch unzählige Abenteuer. Sei auf der Hut vor Mammuts und Säbelzahntigern, denn noch stehen sie am Ende der Nachrungskette und nicht der Mensch. Im Kampf gegen die vielen Gefahren steht dir ein Arsenal an Waffen zur Verfügung, das du selbst fertigen musst.

Vom Gejagten zum Jäger

Dein Name ist Takkar und du bist der letzte Überlebende deines Stammes. Das Einzige, was du nun noch zu tun hast ist Überleben. Denn in dieser Welt bist du auf dich alleine gestellt und damit für nahezu jeden leichte Beute. Um zu überleben muss Takkar Fähigkeiten erlernen und seinem ehemaligen Stamm zu neuer alter Stärke zu verhelfen. Auf deinem Abenteuer triffst du immer wieder auf neue Bekanntschaften, die dir dabei helfen deine Ziele zu erreichen. Nicht nur Tiere, sondern auch feindliche Stämme trachten Takkar nach dem Leben. Stück für Stück steigst du beim Kampf gegen Feinde und gefährliche Tiere zu großen Beutejäger auf.

Willkommen in der Steinzeit

In Far Cry Primal kämpfst du dich durch die Steinzeit-und die ist gnadenlos. Aus Tierknochen, die Takkar sammelt, baust du dir Waffen, die dir im weiteren Kampf helfen. Eine deiner besten taktischen Waffen ist das Feuer. Setze Wälder und Gräser in Brand, um deine Gegner zu lenken oder verwandle deine Waffen in Feuerwaffen. Du gehst jagen und versetzt deinen Opfern einen Todesstoß. Doch du solltest stets aufpassen. Jeder Todesstoß kann andere, gefährlichere Tiere anlocken. Diese sind stets hungrig und trachten Takkar nach dem Leben. Du bist in dieser Steinzeit-Welt dein eigener Regisseur. Far Cry-typisch kannst du dich frei in der Welt bewegen und dein eigenes Abenteuer erleben.

Eine von riesigen Bestien beherrschte Welt

Das Land in dem du hierbei auf die Jagd gehst heißt Oros und weiß mit vielfältigen Lebensräumen der Tiere zu überzeugen. Seien es beeindruckende Mammutwälder, die karge Taiga oder blubbernde Sumpfgebiete-Takkar bekommt auf seinem Abenteuer verschiedenste Gebiete zu Gesicht. Die Tierwelt ist äußerst facettenreich. Es sind viele große Rotwildherden und andere Tiere unterwegs. Gefährliche Säbelzahntiger und Wollnashörner sind in Oros noch nicht ausgestorben, sondern gefährden Takkars Leben. Sei dir stets bewusst, dass an jeder Ecke der Tod lauern kann.